Wenn Sie unfair kritisiert werden

Wir kennen die Situation von uns oder von anderen. Jemand verletzt die Regeln der Sachlichkeit für Kritik und wird unfair. Das kann sich in Beleidigungen ausdrücken, persönlichen Angriffen oder in lautstarker Kritik vor versammelter Mannschaft. Je nach Charakter möchte man dann flüchten oder angreifen, jedenfalls fällt es schwer die Ruhe zu bewahren.

Aber gerade das ist das Wichtigste, da alle anderen Beteiligten das Verhalten des unfair Kritisierenden auch als das erkennen, was es ist. Es gibt verschiedene Methoden, die Ruhe zu bewahren. Hier sind einige davon, die sich, je nach Stellung des Kritisierenden zu Ihnen als nützlich erwiesen haben.

  1. Entwaffnung
    „Ich verstehe ja die Kritik, aber warum greifen Sie mich so persönlich an?“ ist eine sehr wirkungsvolle Frage, aber nur, wenn Sie sie wirklich mit Interesse vorbringen und danach auf eine Antwort warten.
  2. Humor
    Wenn die Person Ihnen gleichgestellt ist, erweist sich Humor häufig als nützlich: „Nanu, was ist Ihnen denn heute über die Leber gelaufen“ kann zusammen mit einem Lächeln alle Beteiligten auf Ihre Seite ziehen.
  3. Nichts tun, aber richtig
    Gehen Sie bewusst nicht auf die Beleidigung ein, sondern schauen Sie der Person ruhig und ausdruckslos in die Augen. Das kann dazu führen, dass sich die Person wieder besinnt. Falls sie jedoch den Angriff fortsetzt, können Sie die taktische
  4. Verschiebung anwenden
    Drücken Sie aus, dass dieser Angriff zu persönlich wird und Sie das Thema erst besprechen werden, wenn sich alle beruhigt haben. Lassen Sie sich aber nicht mehr ins Thema hineinziehen.
  5. Rückzug durchführen
    Wenn Sie den Raum schweigend und mit erhobenem Kopf verlassen, lassen Sie die Aufregung bei der kritisierenden Person und zeigen, dass dies nicht Ihre Art der Auseinandersetzung ist. Geben Sie aber nicht zu erkennen, dass Sie wütend oder verletzt sind.

Kontakt

Standort München

Elisenstraße 3
80335 München
Deutschland

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: +49 89 / 273 216-60
Telefax: +49 89 / 273 216-70
E-Mail: info@powerteam.de
Internet: www.powerteam.de

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job