Personaldienstleister erweitern ihr Portfolio

Dazu passen die neuen Zahlen des Marktanalytikers Lünendonk. Der Anteil des Umsatzes der Personaldienstleister für Vermittlungsdienste bei gesuchten Fachkräften steigt analog zum Bedarf der Wirtschaft. Bereits 4,4% beträgt dieser Anteil mit steigender Tendenz. Kein Wunder, schließlich sind es gerade die Personaldienstleister, die auf ein geballtes Know How im Recruiting Prozess verweisen können. Gerade im überwiegenden Teil des Mittelstands der deutschen Unternehmen fehlt es an den Ressourcen, sich um die speziellen Aufgaben bei der Suche nach neuen Kräften zu kümmern.

Ein Drittel der Vermittlungsdienste der Personaldienstleister entfallen dabei auf Büro-Services, rund 20% auf Industrie-Fachkräfte. Eine spezielle Steigerung erfahren die Freelancer im IT-Bereich. Während der gemeldete Bedarf in den letzten zwei Jahren gesunken war, zeigen sich nun die entsprechenden Lücken. Vor allem die Cloud-Technologie hat sich weiterentwickelt und sowohl Behörden, öffentlicher Dienst wie auch viele Unternehmen suchen händeringend nach Fachkräften.

Kontakt

Standort München

Elisenstraße 3
80335 München
Deutschland

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: +49 89 / 273 216-60
Telefax: +49 89 / 273 216-70
E-Mail: info@powerteam.de
Internet: www.powerteam.de

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job