Die Zeichen stehen auf langsame Erholung

Die Situation für die Personaldienstleister als dem typischen Konjunkturbarometer aller Branchen ist in den vergangenen Monaten teils extrem angestrengt gewesen. Ad-Hoc-Kündigungen und fehlende Neuaufträge hatten den Zeitarbeitsunternehmen stark zu schaffen gemacht. Jetzt aber, gegen Ende Juni, zeigen sich erste positive Tendenzen. Nicht nur der ifo Geschäftsklimaindex ist im Mai wieder gestiegen. Der Bundesarbeitgeberverband der Personaldienstleister berichtet von stark gestiegenen Erwartungen für die Umsatz- und Beschäftigtenzahlen.

Geschäftsführer Sebastian Lazay spielt auf die Rolle als Konjunkturbarometer an, wenn er sagt, dass es für die Personaldienstleister im Zuge der Krise immer erst steil nach unten geht, dann aber auch genauso rasant wieder nach oben. Man sei dieses Achterbahnfahrten praktisch gewöhnt. Zum ersten Mal allerdings hätte es die Branche flächenübergreifend getroffen – ohne regionale Unterschiede.

Speziell in besonders stark betroffenen Branchen wie bei den Messe- und Event-Veranstaltern, in der Logistik und Touristik hätte es allerdings Einbrüche bis zu 80% und mehr gegeben. Die schnellen Hilfen der Regierung wie z.B. der Zugang zum Kurzarbeit-Verfahren hätten jedoch sehr geholfen. Damit haben viele Personaldienstleister wichtige Mitarbeiter halten können, die jetzt für die steigende Nachfrage bereit stehen. Viele Personaldienstleister sehen nach Umfragen jetzt die Zeit gekommen, einige der Restriktionen von 2017 wieder zurückzunehmen.

Dazu zählt insbesondere die zeitliche Beschränkung der Höchstüberlassungsdauer auf 18 Monate. Wenn die Kundenbetriebe in den nächsten Monaten das wichtige Know-How vieler Zeitarbeitnehmer verlieren, ist es in Zeiten der Kurzarbeit besonders schwierig, dieses Know-How zu ersetzen oder sich durch eine Übernahme der Kolleginnen und Kollegen zu erhalten.

Kontakt

Standort München

Elisenstraße 3
80335 München
Deutschland

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: +49 89 / 273 216-60
Telefax: +49 89 / 273 216-70
E-Mail: info@powerteam.de
Internet: www.powerteam.de

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job