Alternative Beschäftigungsformen in Österreich

Der große Wirtschaftsdienstleister Deloitte hat in Österreich eine Studie bzw. Befragung von 200 Personalchefs und Führungskräften durchgeführt. Nach deren Ergebnis sind die alternativen Beschäftigungsformen, darunter die Zeitarbeit, in Österreich auf dem Vormarsch.

Dabei ist die Beliebtheit solcher Modelle nicht nur bei den Arbeitgebern gestiegen, auch die Arbeitnehmer greifen gern zu den Möglichkeiten größerer Flexibilität in der Lebensgestaltung. Bereits 47% der befragten Unternehmen arbeiten damit. Immerhin 83% gehen davon aus, dass den alternativen Arbeitsformen in Zukunft mehr Relevanz zukommen wird. Derzeit sind es allerdings hauptsächlich die heute schon klassisch zu nennenden Modelle. Dazu gehören die Zeitarbeit, Werkverträge oder auch Kooperationen von Unternehmen. Ähnlich wie in Deutschland bilden Modelle wie Gig Work oder Crowdsourcing derzeit noch die seltene Ausnahme.

Kontakt

Standort München

Elisenstraße 3
80335 München
Deutschland

Büro-Öffnungszeiten:
Mo-Do: 08.00 – 17.00 Uhr
Fr: 08.00 – 16.00 Uhr

Telefon: +49 89 / 273 216-60
Telefax: +49 89 / 273 216-70
E-Mail: info@powerteam.de
Internet: www.powerteam.de

Suche Mitarbeiter

Suche neuen Job